DABaby

Das etwas andere Baby-Tagebuch

Beulenpest

November 23rd, 2008 by mama

Beulenpest, die: 1. kleinere Beulen und blaue Flecke, deren Ursache in der Angewohnheit, krabbelnder und sehr agiler Babys im 10. Lebensmonat sich bevorzugt an Tischkanten, Stuhlbeinen oder ähnlich harten Möbeln hochzuziehen und aufgrund von Müdigkeit, Ablenkung oder Übermut (”das klappt auch mit einer Hand”, “das kann ich sicher auch freihändig”) mit dem Kopf gegen diese zu prallen, zu suchen sind. Können durch Coolpacks in ihrer Größe und durch Ablenkung mittels einer Armbanduhr oder einem Schneebesen in ihrer Schmerzhaftigkeit reduziert werden. Tun den Eltern mehr weh als dem Baby und können auch durch erhöhte Achtsamkeit kaum verhindetr werden.

2. Schwellungen in Gesicht und Schultern von Eltern aufgrund von Biß(!)wunden extrem lebensfroher Babys im 10. Lebensmonat.

3. früher: hochgradig ansteckende Krankheit, die durch das Bakterium Yersinia pestis verursacht wird.

One Response

  1. Diana

    Ich halte die Reihenfolge für sehr angebracht! (Wen interessiert heute schon noch eine Krankheit von früher… ;-)). Ihr habt mein Mitgefühl ob der Bisswunden.

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.